Mineralöl, Gas Schlauch

Robust, aus verschiedenen Materialien und gemäss unterschiedlicher Normen
Filtern
Shopping-Möglichkeiten
Ausführung
Aussen-Ø
Innen-Ø
Rollenlänge
Einsatztemperaturbereich
Betriebsdruck
Werkstoff Innenschicht
Brand name
Shopping-Möglichkeiten
Ausführung
Aussen-Ø
Innen-Ø
Rollenlänge
Einsatztemperaturbereich
Betriebsdruck
Werkstoff Innenschicht
Brand name
11 Produkte / 75 Artikel
Anzeigen als Liste Liste

11 Artikel

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

11 Artikel

Absteigend sortieren

Schläuche für Treibstoffe und brennbare Gase

Diese Schlauchgruppe wird hauptsächlich in zwei Fluidarten aufgeteilt:Treibstoffe und brennbare Gase.

Schläuche für Treibstoffe bestehen aus NBR, sind verstärkt mit Einlagen aus synthetischen Geweben für bestimmte Betriebsdrücke und werden oft als Zapfsäulen- bzw. Tankwagenschlauch verwendet.

Die meisten Schlauchleitungen für Kraftstoffe werden mit Tankwagenkupplungen wie KOMBIFEKT, KAMLOK bzw. AUTOLOK Kupplungen montiert. Je nach Anforderung erfüllen die Schläuche für Treibstoffe die Normen EN 1361 E; EN 12115 und VG 95955.

Schläuche für verschiedene Gase werden in Schweissanlagen (Schweisstechnik) verwendet. Sie sind sehr robust und erfüllen die Normen EN ISO 3821:2010 und EN 559:2003. Je nach Gassorte besteht die Innenschicht des Schlauches aus EPDM, NR oder SBR.

Schläuche für flüssige Gase (LPG, MPS, Erdgas und Methan) sind auch sehr robust, werden in Industrien, Gewerben und Haushalten verwendet und erfüllen ebenfalls die Normen EN ISO 3821:2010 und EN 559:2003.